Eine schallende Ohrfeige für Walid Chaieb, Auto-Leasing2go, Hamburg

11 Okt
Walid Chaieb

Walid Chaieb: Statt fundierter Beratung primitive Anmache von Frauen!

Nachstehender Dialog ist so herrlich, daß er nicht in den bereits bestehenden Threads untergehen darf!

 

 

Walid Chaieb lädt auf Facebook zur sog. „Deutschland Tour 2013“ ein. Dazu gehört ein Video. Daraufhin schreibt eine Frau @Andrea Emil:

 

 

Andrea Emil: Wenn ich das Video sehe und die Zielgruppe, die dort angesprochen wird, dann graust es mir vor Horden von Multilevel-Marketing-Checkern, die demnächst auf dicke Hose machen und da diese Zielgruppe gar nix mehr checkt, irgendwann so richtig auf die Fresse fallen werden. Und da sie zu dem Zeitpunkt schon alle ihre guten Freunde verprellt haben, bleibt nur noch die Kriminalität. Aber jetzt kommt sicher: „Neiiin, ey das is voll seriös, da kannste rischtisch reisch werden!“ Ja ne, is klar.

Einfach herrlich formuliert! Das hätte ich auch nicht besser gekonnt!

Ganz anders jedoch Walid Chaieb. Er meint, der @Andrea Emil die einzig gültige und verbindliche „Wahrheit“ vermitteln zu können bzw. zu müssen. Ist ja schließlich „sein“ Geschäftsmodell:

Walid Chaieb: Andrea Schätzchen  Da Du hier nichts Verkaufen musst, keinen Beraten tust kann JEDER hier ein Stück der Dicken Torte abhaben Schätzchen  Denn der neue Trend den wir eingeführt haben lautet WERBUNG !!! Es geht nicht um Verkauf von irgend ein MLM Produkt Süsse Maus, es geht hierbei um Autos um Statussymbole ! Und um ein System das es JEDEN ERMÖGLICHT EINE LEASING-AGENTUR ZU BESITZEN WO DIE „ANGESTELLTEN“ KEINE GERINGEREN ALS DIE AUTOHÄUSER SELBER SIND ! MANN SELBST WIRD ZUM PR BERATER SEINER EIGENEN AGENTUR UND MUS NUR WERBUNG FÜR SEINE WEB-SEITE MACHEN  UND WERBUNG KANN JEDER AUF SEINE ART AM BESTEN  ES GIBT KEIN RICHTIG ODER FALSCH : ES GIBT NUR MACHEN ODER SEIN LASSEN ! BIST DU EIN MACHER ?

Ach Walid, Dich braucht man gar nicht als seriösen Kaufmann zu disqualifizieren, das erledigt Du schon alles selbst!

Seit wann ist WERBUNG denn ein neuer Trend? Hast Du häufiger solche geistigen Aussetzer? Du hast einfach nichts in der Birne, sonst würdest Du nicht solchen Schwachfug verbreiten. Und weil Dir die Argumente fehlen, versuchst Du es dann mit billiger Anmache und primitivster Ansprache von Frauen, weil Du Dich für den größten Womanizer seit Heinrich VIII. hältst?


Wie das bei @Andrea Emil angekommen ist, hast Du hoffentlich auch gelesen?

Andrea Emil: Ich bin weder süß, noch ein Mäuschen, sondern eine erwachsene Frau. An deinem schlechten Deutsch erkennt man, dass du genau so ein Prolo bist, wie die Zielgruppe des Videos. Wenn du mal groß bist, erkennst du möglicherweise, dass weder Autos noch Statussymbole einen zum MACHER machen. Sondern zu ner Witzfigur mit Schwanzverlängerung, die tatsächlich nur dumme Mäuschen abgreifen kann. Männer brauchen sowas nicht.

Falls Du den Sinn dieser Ansage nicht verstehen solltest, weil die Frauen in Nordafrika vielleicht anders reagieren: Dies war ein verbaler Tritt in Dein Gehänge! Mit der Aufforderung verbunden, Dich ganz schnell – und auf Dauer – zu verpissen. Mit solchen dummdreisten, sexistisch angefärbten Sprüchen bzw. Formulierungen kannst Du vielleicht einen Gebrauchtwagen hinter dem Ofen hervorlocken, aber mit Sicherheit keine Frau mit Niveau!

Ich stelle mir gerade vor, wie Du die Frau eines Vorstandsvorsitzenden anbaggerst, die sich ein hübsches, knuddeliges Cabrio kaufen möchte. Die ist schneller wieder weg, als Du den Kugelschreiber zücken kannst. Aber so lange Du das Leasinggeschäft als ein Stück dicke Torte betrachtest, an dem alle nach Herzenslust naschen können, ist Deine Insolvenz sowieso schon vorprogrammiert. 

Daß @Andrea Emil auch keinerlei Lust verspürt, den Dialog mit Dir fortzusetzen, hat sie so dokumentiert:

Andrea Emil: Achja, du darfst die Unterhaltung hier gerne löschen, ist ja dein Ding.

 https://www.facebook.com/photo.php?v=10202291731483338&set=vb.1492734306&type=2&theater

via http://cafe4eck.blogspot.de/2013/10/eine-schallende-ohrfeige-fur-walid.html

Advertisements

Eine Antwort to “Eine schallende Ohrfeige für Walid Chaieb, Auto-Leasing2go, Hamburg”

  1. Paola Duque Oktober 20, 2014 um 11:51 am #

    https://www.facebook.com/Walid.ChaiebTF?fref=photo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: